Kopfbild

04.03.2019 in Aktuelles

Weltfrauentag

 
bei der ehrenamtlichen politischen Arbeit

Gleichberechtigung und Demokratie gehören zusammen.

Doch wie dick die gläserne Decke nach 100 Jahren in den Gremien  geworden ist, zeigt sich z.B. im baden-württembergischen Landtag, 35 von 143 Landtagsabgeordneten sind Frauen, bei 52 % Frauenanteil in der Bevölkerung. Somit ist unser Ländle prozentual das Schlusslicht der Länderparlamente in Deutschland. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Kreis Rhein-Neckar weist deshalb zum Internationalen Frauentag am 8. März auf erreichte – und auch nicht erreichte - Ziele der Gleichstellungspolitik hin. Wir sind der Meinung, dass sich die Bevölkerung gleichermaßen in den Parlamenten ausdrücken muss.

 

 

28.02.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Gründung der AsF Schwetzingen

 
Schwetzinger AsF Frauen

Die AsF Rhein-Neckar gratuliert der Vorsitzenden Gabriele Kolb, deren Stellvertreterin Monika Maier-Kuhn und weiteren Beisitzerinnen zur Gründung der AsF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) Schwetzingen.

"Ohne Gleichstellung kein Fortschritt"

unter diesem Motto haben Schwetzinger Sozialdemokratinnen die AsF Schwetzingen gegründet und  sich auf kommunaler Ebene, die mehr als 100 Jahre alte Forderung der Gleichstellung von Frauen auf die Fahne geschrieben.

 

 

14.11.2018 in Arbeitsgemeinschaften

100 Jahre Frauenwahlrecht

 

Nun ist es genau 100 Jahre her. Der Erste Weltkrieg ging mit der Monarchie zu Ende, der Weg war frei für die Demokratie und das Frauenwahlrecht.

 

Volle Power für die Demokratie -100 Jahre Frauenwahlrecht

mit einem Vortrag der Historikerin Ilona Scheidle 

HEUTE ABEND

19:00 Uhr

im Rondeau Hockenheim

Rathausstraße 3 (Stadthalle)

Wir werfen einen Blick zurück, auf den gegenwärtigen Stand und in die Zukunft. Ein Anlass für uns und unseren Landtagsabgeordneten Daniel, das mit den heutigen Gästen zu würdigen und feiern.